Was mich an Oldtimern so sehr fasziniert

Die Autohersteller, -zulieferer, die Globalisierung und die weltweite Absatzkrise haben dafür Sorge getragen, dass Autos wesentlich günstiger zu erwerben sind, als dies noch vor einigen Jahren der Fall war.

Neue Kleinwagen sind teilweise schon unter 8.000 € zu erwerben. Dies kurbelte den Absatzmarkt der Kleinwagen in den letzten Jahren erheblich an. Die Autohändler bieten mittlerweile Angebote ohne Anzahlung, mit 0 Prozent Finanzierung und geringer Schlusszahlung an, was Neuwagen auch für Führerscheinanfänger mit festem Einkommen erschwinglich macht. Gerade außerhalb der großen Städte sind Autos nicht ersetzbar, da der Weg zum nächsten Bahnhof zu Fuß oder per Fahrrad zu langwierig wäre und die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel kaum gegeben ist. So ist es mitunter ein normales Alltagsbild, dass eine vierköpfige Familie auch vier Autos besitzt.

Fans der klassischen Autos sind rar geworden. Die schönsten Oldtimer (Autos) sieht man aufgrund der hohen Steuer-, Kraftstoff- und Versicherungsbeträge leider immer seltener auf den Straßen, sondern häufig nur noch bei Fan Treffen und Ausstellungen.